Herststurm an der Ostsee am Strand von Dierhagen.

Bildergeschichte am Strand von Siegfried Kümmel

Gehst du an den Ostseestrand
und fehlt dort eine Menge Sand.
Sind hier die Dünen abgetragen,
dann kannst du wenig Leute fragen.

Sturm im November an der Ostsee - Bild von Siegfried Kümmel Strand vor Dierhagen - Bild von Siegfried Kümmel

Schaust du aufs offene Meer hinaus,
scheint Weite doch so nah.
Der Wind vergisst sein Pfeifen nicht,
du ahnst nur, was geschah.

Sturm am Meer - Bild von Siegfried Kümmel

Wenn Wolken drohend, grau sich ballen,
wenn hier der Sturm tobt durch das Land,
wenn brausend Wellen sich ergie├čen,
das ist es nass - bei uns - am Strand.


Wind, Wellen, Ostsee - Bild von Siegfried Kümmel

Selbst wenn der Strand nur noch zu ahnen,
der doch im Sommer breit und schön.
Denkt man in sich, ich könnt jetzt baden
und einfach - so - ins Wasser gehn.
Baden im Herbst - Ostsee - Bild von Siegfried Kümmel

Sturm an der Ostsee im November 2006
Strandabschnitt Ostseebad Dierhagen -
Ortsteil Neuhaus









Diesen Text herunterladen
Texte als PDF-Datei
Texte stelle ich Ihnen als PDF-Dateien zur Verfügung! So ist gewähleistet, das Sie die Datei öffnen, lesen und ausdrucken können. Ein Textverarbeitungsprogramm wie OpenOffice, Word, ... ist dazu nicht mehr erforderlich.
Acrobat Reader
Zum Öffnen, Lesen und Ausdrucken von PDF-Dateien nutzen Sie z.B. den "Acrobat-Reader" von Adobe, den man kostenlos herunterladen kann.

Adobe Acrobat Reader
herunterladen
Zu den Songs
Songs von der Ostseevon Siegfried Kümmel
Zu den Videos
Videos von und mit Siegfried Kümmel



Home Kontakt Impressum Datenschutz Autor Sigfried Kümmel Google+ nach oben